All­ge­mei­ne Geschäfts­be­din­gun­gen aktualisiert.

Nach sechs Jah­ren haben wir unse­re AGB gene­ral­über­holt. Mit den alten AGB galt noch ein ein­zi­ges Doku­ment für End­nut­zer, Hot­spot-Betrei­ber und Hard­ware-Käu­fer. Um es für die Kun­den­grup­pen kla­rer zu gestal­ten, gibt es jetzt drei geson­der­te AGB.

Nach sechs Jah­ren haben wir unse­re AGB gene­ral­über­holt. Mit den alten AGB galt noch ein ein­zi­ges Doku­ment für End­nut­zer, Hot­spot-Betrei­ber und Hard­ware-Käu­fer. Um es für die Kun­den­grup­pen kla­rer zu gestal­ten, gibt es jetzt drei geson­der­te AGB.

Außer­dem wird für Hot­spot-Betrei­ber die Mög­lich­keit ein­ge­führt, statt eines Zeit­ta­ri­fes mit minu­ten­ge­nau­er Abrech­nung einen güns­ti­gen Tages­ta­rif für regis­trier­te End­nut­zer anzu­bie­ten. Dies mach­te auch eine Aktua­lie­rung der Preis­lis­ten nötig.

Da Hot­spot-Betrei­ber in der Regel auch End­nut­zer sind — z. B. Ihres eige­nen Hot­spots — gel­ten für sie bei­de AGB.

Die neu­en Bedin­gun­gen gel­ten für alle neu ange­mel­de­ten Kun­den. Alle ande­ren wer­den in Kür­ze ange­schrie­ben. Im Kun­den­be­reich kann jeder Kun­de die für ihn gül­ti­gen Ver­trags­be­din­gun­gen einsehen.

Aktuelle Meldungen