Start­sei­te E Refe­ren­zen & Case Stu­dies E Refe­renz “Stadt Rin­teln” | Lösun­gen | HOTSPLOTS

WLAN Hot­spot mit Tourismus-Portal

von J. Schmie­ding, Stadt Rinteln

“Um unse­ren Gäs­ten jeder­zeit auch über den Besuch der Tou­rist-Infor­ma­ti­on hin­aus mehr Ser­vice zu bie­ten, haben wir gemein­sam mit HOTSPLOTS ver­gan­ge­nes Jahr eine Hot­spot-Lösung im Innen­stadt­be­reich realisiert.

Über das kos­ten­lo­se WLAN-Netz mit Direct-Log­in brin­gen wir so unser städ­ti­sches Tou­ris­mus-Por­tal direkt auf alle End­ge­rä­te unse­rer Besu­cher. Das Por­tal ist sozu­sa­gen unse­re digi­ta­le TI an jedem Ort für Infor­ma­tio­nen zu jeder Zeit.

Direkt auf der Start­sei­te wer­den aktu­el­le Ver­an­stal­tun­gen, Emp­feh­lun­gen aus den Berei­chen Gas­tro­no­mie und Unter­kunft sowie Infor­ma­tio­nen von loka­len Part­ner­fir­men aus­ge­spielt. Der Gast kann auch genau sehen, wie weit er sich gera­de vom Ort sei­nes Inter­es­ses ent­fernt befin­det und dort­hin navi­gie­ren las­sen. Über eine Merk­zet­tel- und Kalen­der­funk­ti­on kön­nen indi­vi­du­el­le Tages­pro­gram­me erstellt wer­den. Auch Ticket­bu­chun­gen sind direkt aus dem Sys­tem her­aus möglich.

Das Por­tal bie­tet somit auch für Ein­hei­mi­sche einen Mehr­wert und wird gut angenommen.

Für HOTSPLOTS haben wir uns ent­schie­den, weil die Fir­ma in Zusam­men­ar­beit mit der huber­me­dia GmbH schon über Erfah­rung in die­sem Bereich ver­fügt und wir als Regio­nen noch die Mög­lich­keit hat­ten, ein indi­vi­du­el­les Tou­ris­mus-Por­tal auf­zu­bau­en. Für die Ent­schei­dung eben­falls aus­schlag­ge­bend war die Rechts­si­cher­heit des Gäs­te-WLANs sowie unter­schied­li­che Zugangs- und Repor­ting-Mög­lich­kei­ten sowie die Bereit­stel­lung von WLAN-Marketing-Funktionalitäten.”

Die Ansicht des Por­tals fin­den Sie hier: http://portal.hotsplots.com/stadt-rinteln

(Quel­le: “Tou­ris­mus Digi­tal, Leit­fa­den für Desti­na­tio­nen” — Her­aus­ge­ber Deut­scher Tou­ris­mus­ver­band, Novem­ber 2018)