Mal­te­ser Hilfs­dienst setzt bei WLAN-Lösung auf HOTSPLOTS

Der Mal­te­ser Hilfs­dienst und die hot­splots GmbH haben eine Ver­ein­ba­rung getrof­fen: Benö­tigt zukünf­tig einer der 600 Stand­or­te des Mal­te­ser Hilfs­diens­tes in Deutsch­land eine WLAN-Lösung, wird die­se von dem Ber­li­ner Inter­net­spe­zia­lis­ten HOTSPLOTS bereitgestellt.

Alten­hil­fe, Hos­piz­ar­beit, Ers­te Hil­fe, Ret­tungs­dienst, Flücht­lings­hil­fe, Jugend­ar­beit, Sucht­hil­fe und Gesund­heits­för­de­rung gehö­ren unter ande­ren Diens­ten zu dem Tätig­keits­spek­trum des Mal­te­ser Hilfs­diens­tes in Deutsch­land. Bun­des­weit unter­hält das gemein­nüt­zi­ge Unter­neh­men ein Netz von cir­ca 600 Stand­or­ten unter­schied­li­cher Grö­ße, dar­un­ter auch Kli­ni­ken. An knapp 50 Stand­or­ten ist die WLAN-Lösung von HOTSPLOTS schon im Ein­satz. Nun könn­ten über 500 wei­te­re auf Basis der jüngst geschlos­se­nen Ver­ein­ba­rung fol­gen, an denen Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern, aber auch betreu­ten Men­schen ein kos­ten­lo­ser Inter­net­zu­gang über WLAN zur Ver­fü­gung gestellt wird.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen dazu fin­den Sie in unse­rer Pres­se­mit­tei­lung.

Aktuelle Meldungen

Mit dem Coli­bri-Kun­den-WLAN gut verbunden

Mit dem Coli­bri-Kun­den-WLAN gut verbunden

IT am Fahrzeug, Organisationseinheit der DB Fahrzeuginstandhaltung, bietet in Zusammenarbeit mit der hotsplots GmbH eine Möglichkeit, Regionalzüge mit WLAN auszurüsten mit Colibri (Coach Link for Broadband Information Exchange). Das System vereint neben WLAN verschiedenste Technologien zur Optimierung der Fahrzeuginstandhaltung und Reisendenzufriedenheit und ermöglicht flexible Kombinationen und Erweiterungen der einzelnen Funktionen.
mehr lesen
Inno­Trans 2022

Inno­Trans 2022

Auf der InnoTrans, der internationalen Leitmesse für Verkehrstechnik, präsentiert die hotsplots GmbH als Aussteller WLAN-Lösungen für alle Einsatzbereiche des ÖPNV. Dabei umfasst die Produktpalette neben Fahrgast-WLAN auch Entertainmentangebote im WLAN-Portal und die Analyse von Nutzerströmen und Fahrgastaufkommen.
mehr lesen