Ski­fah­ren und Sur­fen: Ski­re­gi­on Davos Klos­ters setzt bei WLAN-Netz­werk auf HOTSPLOTS

Die renom­mier­te Schwei­zer Ski­re­gi­on Davos Klos­ters bie­tet ihren Gäs­ten ab Beginn der kom­men­den Win­ter­sai­son am 15.11.2013 WLAN-Ser­vice von HOTSPLOTS an, dem Spe­zia­lis­ten für öffent­li­ches WLAN..

Besu­cher der Schwei­zer Ski­re­gi­on Davos Klosters
kön­nen sich ab dem Beginn der kom­men­den Win­ter­sai­son am 15.11.2013
dar­auf freu­en, beim Ski­fah­ren einen WLAN-Ser­vice von HOTSPLOTS, dem
Spe­zia­lis­ten für öffent­li­ches WLAN, nut­zen zu kön­nen. Mit der renommierten
Ski­re­gi­on, in der neben ande­ren Pro­mi­nen­ten auch bri­ti­sche Royals traditionell
ihren Ski­ur­laub ver­brin­gen, gewinnt HOTSPLOTS eine erstklassige
Kundenreferenz.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen dazu fin­den Sie in unse­rer Pres­se­mit­tei­lung.

Aktuelle Meldungen