Das HOTSPLOTS Tarifsystem

Mit HOTSPLOTS haben Sie viel­fäl­ti­ge Mög­lich­kei­ten, Ihren Besu­chern einen beque­men und siche­ren Inter­net­zu­gang zu bie­ten. Dabei haben Sie stets die Tarif­ho­heit über Ihren Hot­spot. Sie ent­schei­den, ob der Inter­net­zu­gang für Ihre Nut­zer gra­tis oder kos­ten­pflich­tig ist. Auch Misch­for­men sind möglich.

Kos­ten­lo­ser Zugang für Ihre Nut­zer – unbe­grenzt oder limi­tiert – die Fre­e­Ra­te-Vari­an­te
Wol­len Sie Ihren Nut­zern einen zeit­lich beschränk­ten oder unbe­grenzt gül­ti­gen kos­ten­frei­en Inter­net­zu­gang bie­ten, dann nut­zen Sie die HOTSPLOTS Fre­e­Ra­te.
Selbst­ver­ständ­lich haben Sie die Mög­lich­keit, nur jenen Nut­zern einen Gra­tis­zu­gang zu ermög­li­chen, bei denen Sie das auch wün­schen. Alle ande­ren (z. B. Nach­barn, Zaun­gäs­te etc.) kön­nen den Hot­spot nur zeit­lich beschränkt, gar nicht oder nur gegen ein Ent­gelt, das Sie fest­le­gen, nut­zen. In die­sem Fall küm­mern wir uns um die Abrechnung.

Inter­net­zu­gang für Ihre Nut­zer kos­ten­pflich­tig – die Umsatz­va­ri­an­te
Sie wäh­len die Tari­fe für die WLAN-Nut­zung selbst aus und erhal­ten den größ­ten Teil der Erlö­se. Ohne zusätz­li­chen Auf­wand, ohne monat­li­che Grund­ge­bühr und ohne Min­dest­um­satz.
Über Ihr per­sön­li­ches Kun­den-Log­in haben Sie jeder­zeit Ein­blick in die Umsatz­ent­wick­lung. HOTSPLOTS erle­digt für Sie sämt­li­che Abrech­nungs- und Sicher­heits­leis­tun­gen.
Ände­run­gen an den Tari­fen sind jeder­zeit mög­lich, denn Sie wis­sen selbst am bes­ten, was ange­mes­sen ist. HOTSPLOTS bie­tet Ihnen hier­für eine gro­ße Aus­wahl an Optio­nen, ob zeit- oder daten­vo­lu­men­ba­siert. Ihre Mit­ar­bei­ter kön­nen natür­lich auch kos­ten­frei sur­fen. An Nut­zer, die anstel­le der beque­men Online-Bezahl­mög­lich­kei­ten lie­ber mit Bar­geld bezah­len möch­ten, geben Sie Loca­ti­on-Tickets (Surf-Gut­schei­ne) aus, die Sie ein­fach und zeit­spa­rend im HOT­SPLOTS-Kun­den­be­reich erstel­len kön­nen. Ein spe­zi­el­ler Dru­cker ist dafür nicht nötig.
Mit Ihrem Fir­men­lo­go ver­se­hen, sind die­se Tickets auch ein idea­ler Werbeträger.

Egal für wel­che Vari­an­te Sie sich ent­schei­den oder ob Sie eine Misch­form wäh­len: Unser fle­xi­bles WLAN-Zugangs- und Sicher­heits­sys­tem ermög­licht maß­ge­schnei­der­te Lösun­gen für jeden Hotspot-Anbieter.

Bezahl­ta­ri­fe

Beim kos­ten­pflich­ti­gen Inter­net­zu­gang ste­hen Ihnen fol­gen­de Mög­lich­kei­ten zur Verfügung:

Loca­ti­on-Tickets

Loca­ti­on-Tickets bie­ten die fle­xi­bels­te Tarif­ge­stal­tung. Unter­schied­lichs­te Zeit- und Daten­vo­lu­mi­na kön­nen zu nahe­zu belie­bi­gen Prei­sen in diver­sen Wäh­run­gen ein­ge­stellt werden.

Für die Nut­zung durch bei HOTSPLOTS regis­trier­te Kun­den gibt es Zeit- und Volu­men­ta­ri­fe mit zwei Optio­nen zur Kos­ten­de­cke­lung. Sofern ein Nut­zer noch nicht zu unse­ren mehr als 2,2 Mil­lio­nen regis­trier­ten Anwen­dern gehört, kann er sich schnell online registrieren.

Zeit­ta­ri­fe

Hier legen Sie fest, ob Sie eine 1- oder 24-Stun­den­tak­tung bevor­zu­gen. Die Prei­se für Ihre Kun­den kön­nen Sie zwi­schen 0,50 und 5,00 Euro bei stünd­li­cher Abrech­nung – die­se erfolgt minu­ten­ge­nau – und 2,00 und 10,00 Euro pro ange­fan­ge­ne 24 Stun­den wählen.

Volu­men­ta­rif

Bei die­ser Vari­an­te erfolgt die Abrech­nung nach der Höhe des ver­brauch­ten Daten­vo­lu­mens. Hier ist der Preis 1,5 Cent pro ange­fan­ge­nem Megabyte.

Fle­xiF­lat (Opti­on)

Nut­zer zah­len bei die­ser Vari­an­te maxi­mal 14,95 Euro pro Kalen­der­mo­nat, unab­hän­gig von der Nut­zungs­zeit und dem Daten­vo­lu­men. Vor­aus­set­zung: Die Nut­zer sind bei HOTSPLOTS registriert.

Loca­tion­Flat (Opti­on)

Ähn­lich wie Fle­xiF­lat. Hier kann der Betrei­ber den zu zah­len­den Betrag zwi­schen 6,00 und 99,00 Euro pro Monat festlegen.

Um den Zugang zu ermög­li­chen, regis­trie­ren sich die Nut­zer kos­ten­los auf der HOTSPLOTS Web­site. Das somit eröff­ne­te Kun­den­kon­to dient auch der Auf­la­dung der Surf-Gut­ha­ben (pre­paid). Oder aber Sie stel­len Loca­ti­on-Tickets aus, die Sie zum Bei­spiel mit Ihrem Logo oder einer Gra­fik indi­vi­dua­li­sie­ren und an Ihre Nut­zer ver­kau­fen kön­nen. Die­se Loca­ti­on-Tickets ent­hal­ten einen von HOTSPLOTS ver­ge­be­nen Nut­zer­na­men sowie ein Passwort.

Egal für wel­che Opti­on Sie sich ent­schei­den: Um die gesam­te Zugangs­kon­trol­le, Abrech­nung sowie die Gewinn­aus­schüt­tung an Sie küm­mert sich HOTSPLOTS.

Umsatz­be­tei­li­gung

Ver­kau­fen Sie Ihren Kun­den Loca­ti­on-Tickets, so wer­den die Erlö­se zu Ihren Guns­ten geteilt: Sie erhal­ten 60 %, HOTSPLOTS erhält 40 %.

Auch wenn Kun­den zu einem der kos­ten­pflich­ti­gen Biz-Tari­fe über Ihren Hot­spot sur­fen, ver­die­nen Sie mit. Bei jedem Zugriff Ihrer Kun­den auf das Inter­net sen­det Ihr Hot­spot Infor­ma­tio­nen an unser Abrech­nungs­sys­tem, wel­cher Nut­zer wie lan­ge online ist. Wir rech­nen ent­spre­chend des von Ihnen gewähl­ten Tarifs jede Trans­ak­ti­on minu­ten- und mega­byte­genau ab. HOTSPLOTS zahlt Ihnen auto­ma­tisch einen Groß­teil (bis zu 60 % der Umsät­ze) der mit Ihrer Hil­fe erziel­ten Umsät­ze aus. Dafür müs­sen Sie nicht ein­mal eine Rech­nung schrei­ben: Ihre Abrech­nun­gen kön­nen Sie bequem im Kun­den­be­reich herunterladen.

Free Rate

Mit der HOTSPLOTS Fre­e­Ra­te ermög­li­chen Sie Ihren Gäs­ten einen kos­ten­frei­en Zugang zum Inter­net. Sie haben drei Optio­nen, wie sich Nut­zer an Ihrem WLAN anmel­den können:

Direct-Log­in* — Zugang mit nur zwei Klicks

Dies ist für neue Nut­zer die bequems­te Form des Log­ins. Hier akzep­tiert der End­nut­zer auf der Log­in-Sei­te ein­fach die Nut­zungs­be­din­gun­gen. Für Direct-Log­ins kann optio­nal eine Zeit- oder Volu­men­be­gren­zung je Kalen­der­tag oder Woche hin­ter­legt werden.

Ticket-Log­in — auf Basis von Tickets

Sie erstel­len Gra­tis-Tickets (Vou­cher). Dazu gehen Sie in den Kun­den­be­reich auf der HOT­SPLOTS-Web­site, ver­se­hen eine der Vor­la­gen für Loca­ti­on-Tickets mit Ihrem Logo oder einer ande­ren Gra­fik und dru­cken die­se in der gewünsch­ten Men­ge an Ihrem nor­ma­len Dru­cker zur kos­ten­frei­en Wei­ter­ga­be aus. Die Loca­ti­on-Tickets wer­den auto­ma­tisch mit Nut­zer­na­men und Pass­wör­tern ver­se­hen. Die­se geben sie an Ihre Gäs­te aus, die sich dann mit den Zugangs­da­ten an Ihrem Inter­net­zu­gang anmel­den können.

User-Log­in — durch Regis­trie­rung mit HOTSPLOTS-Konto

Die Nut­zer haben sich zuvor auf der Web­site von HOTSPLOTS kos­ten­los regis­triert und dort ein Nut­zer­kon­to eröff­net. Auf dem Hot­spot log­gen sie sich mit ihren Zugangs­da­ten ein – und Sie müs­sen gar nichts wei­ter tun.

Ent­gel­te sind in der Preis­lis­te HOTSPLOTS Biz gere­gelt. Die Preis­lis­te gilt in den durch HOTSPLOTS unter­stütz­ten Län­dern der Eurozone.

Bei Fra­gen rufen Sie uns bit­te an unter +49 30 29 77 348–84 oder schi­cken Sie uns eine E‑Mail an vertrieb(at)hotsplots.de, um sich indi­vi­du­ell zu Ihrem Stand­ort bera­ten zu lassen.

*Die Zugangs­art Direct-Log­in steht in Deutsch­land zur Ver­fü­gung. In ande­ren Län­dern sind die Zugangs­ar­ten zum Teil aus recht­li­chen Grün­den ein­ge­schränkt. Bit­te wen­den Sie sich an unse­ren Ver­trieb.